placeholder 1200x500

Sexueller Missbrauch

Sprechen Sie mit uns!

Betroffenenrat hat sich konstituiert

Am 23. März 2015 hat sich der Betroffenenrat in Berlin konstituiert. Zehn Frauen und fünf Männer begleiten in Zukunft als beratendes Gremium die Arbeit des Unanbhängigen Beauftragten. Gegenstand der konstituierenden Sitzung war der Austausch über die weitere Arbeitsplanung. Informationen zum Betroffenenrat

Gesetz zum besseren Schutz vor sexuellem Missbrauch in Kraft getreten

Das Gesetz zur Änderung des Strafgesetzbuches wurde am 26. Januar 2015 im Bundesgesetzblatt verkündet. Wenn Nacktbilder von Kindern und Jugendlichen zu kommerziellen Zwecken hergestellt oder anderen angeboten werden, ist dies nunmehr strafbar.
Meldung zur Gesetzesänderung

Deutscher Bundestag gibt grünes Licht für eine Unabhängige Aufarbeitungskommission

Am 30. Januar 2015 fand eine Debatte zur Sicherstellung der Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs in Deutschland statt. Die Abgeordneten gaben grünes Licht für die Einrichtung einer Unabhängigen Kommission zur systematischen und umfassenden Aufarbeitung.
Informationen zur Unabhängigen Aufarbeitungskommision

Stimmen: Ausgerechnet der, das konnte ich mir überhaupt nicht vorstellen. Mein Lehrer fragt mich nach einem Date. Ist doch abartig, oder? Meine Kollegin in Verdacht zu haben – wie schrecklich! Ich bin vollkommen durcheinander. Wir haben zwar so ein Präventionsprogramm bei uns im Kindergarten gehabt, aber jetzt wissen wir nicht weiter. Das sind doch beides noch Kinder. Ich bin so froh, dass mir jemand Ihre Nummer gegeben hat. Ich würde gerne einen Elternabend dazu einberufen. Das ist doch alles schon so lange her ... Meine Schwester hat neulich im Chat echt ekelige Fotos von einem Typen geschickt gekriegt. Ich hätte so gerne, dass das alles nicht wahr ist. Unser Team war völlig überfordert.